Schweiz

In der Nord- und West-Schweiz wird vorwiegend mit französischen Karten gespielt. Im Osten werden die sogenannten deutschen Karten bevorzugt. Im Tessin kommen neben französischen auch italienische Farben vor.



Damit Kartenspieler unabhängig von ihren Gewohnheiten miteinander spielen können, gibt es Kombi-Jasskarten. Diese weisen auf der einen Bildhälfte ein französisches und auf der anderen ein deutschschweizer Bild auf. Sowohl betreffend Gestaltung als auch betreffend Kombination von Farben existieren verschiedene Versionen.


Kombi-Jass 1

Bei diesem Spiel sind Schellen mit Karo sowie Eicheln mit Kreuz kombiniert.

Schellen Karo Eicheln Kreuz
Kombi-Jass
Sammlungs-Nr.
2290
AG Müller, 89 x 57mm, 1990er, Rückseite Rahmenmuster rot auf weiss
Kunststoffbox 36 Karten
Schilten Pik Rosen Herz ↑ zum Seitenanfang

Kombi-Jass 2

Bei diesem Spiel sind Schellen mit Kreuz sowie Eicheln mit Karo kombiniert. Zudem gibt es 4 Wertindizes und zusätzliche Farbindizes.

Schellen Kreuz Eicheln Karo
Kombi-Jass
Sammlungs-Nr.
2149
AG Müller, 89 x 57mm, 2000er, Rückseite Werbung MIGROS Heimatliebe
kartonbox 36 Karten
Schilten Pik Rosen Herz ↑ zum Seitenanfang

Kombi-Jass 3

Schellen Karo Eicheln Kreuz
Kombi-Jass
Sammlungs-Nr.
327
AG Müller, 89 x 57mm, Rückseite Logo und Schriftzug "Kronenbourg" gold/rot auf weiss
36 Karten
Schilten Pik Rosen Herz Rücken
↑ zum Seitenanfang
ernst alder 10.6.2012 Kartenhaus.htm